Das Buch über das Älterwerden

Lucy Pollock

Das Buch über das Älterwerden

(für Leute, die nicht darüber sprechen wollen)

352 Seiten, Originalverlag: Michael Joseph, London 2021 , Originaltitel: The Book About Getting Older (for people who don’t want to talk about it)

Erscheinungstag: 17.05.2021
ISBN 978-3-8321-8150-5

Übersetzung: Ulrike Becker iUlrike Becker, geboren 1959 in Thuine, hat Texte u.a. von Tim Parks, Barbara Gowdy und Julia Rothman ins Deutsche übersetzt.

22,00*
In den Warenkorb

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

16,99*
In den Warenkorb

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

Alles, was Sie über das Älterwerden wissen müssen

Wir werden immer älter. Doch wie können wir unsere gewonnene Lebenszeit – und die unserer Angehörigen – so glücklich und gut wie möglich gestalten?
Antworten gibt die Geriaterin Dr. Lucy Pollock anhand von vielen Beispielen aus ihrem Arbeitsalltag. Voller Mitgefühl und Humor beschreibt sie die Probleme, die ihr während ihres jahrzehntelangen Umgangs mit alten Menschen häufig begegnet sind. Und sie zeigt Lösungswege auf, nach denen wir alle als Angehörige oder mit zunehmendem Alter suchen. Dabei unter-mauert die Autorin die Bedeutung des offenen Gesprächs und macht so den Leser*innen Mut, auch heikle Themen anzusprechen.

»Seriös, witzig, zugewandt und kenntnisreich –dieses Buch hilft uns, wichtige Gespräche über das Älterwerden zu führen.«
Eastern Daily Press

»Dr. Pollock schreibt mit Geist und Einfühlungs-vermögen, was dieses Buch zu einer fesselnden und zum Nachdenken anregenden Lektüre macht.«
Sunday Express

»Klug, mitfühlend, gut recherchiert und sehr breit gefächert in der Themenauswahl. Ich habe viel gelernt, was mir sowohl als Arzt als auch als
Patient helfen wird.«
Dr. Phil Hammond

Stimmen zum Buch

»Ein gründliches, mitfühlendes, überaus lebendiges und engagiertes ›Buch über das Älterwerden‹.«
Susanne Billig, DEUTSCHLANDFUNK KULTUR

»Viele Dinge werden leichter, wenn wir darüber reden. Die Autorin, eine renommierte Geriatrie-Ärztin, teilt ihr Wissen mit viel Humor, Güte und Herzlichkeit.«
Andrea Berning, VITAL

»Älter werden möchte wohl niemand und darüber reden schon gar nicht. Trotzdem gibt es jede Menge wichtige Themen, über die man sprechen muss«
Tanja Wessendorf, KÖLNER STADT-ANZEIGER

»Altwerden ist wahrlich nichts für Feiglinge – dieser Prämisse stellt sich Dr. Lucy Pollock, denn sie ist Geriaterin. Warmherzig, humorvoll und kenntnisreich berichtet sie aus ihrem Alltag. Und der gibt uns Antworten.«
Alexandra Regner, DIE PTA

»Voller Mitgefühl und Humor beschreibt [die Autorin] die Probleme, die ihr während ihres jahrzehntelangen Umgangs mit alten Menschen häufig begegnet sind.«
NIEDER-ESCHBACHER ANZEIGER

»Sehr empfehlenswerte Veröffentlichung!«
Werner Schell, PRO PFLEGE SELBSTHILFENETZWERK

»Lucy Pollocks Fallbeispiele sind ausführlich, sehr im Alltag verortet und gerade deshalb überzeugen sie.«
Michaela Schabel, SCHABEL KULTUR-BLOG.DE

Lucy Pollock

Dr. Lucy Pollock absolvierte ihre medizinische Ausbildung in Cambridge und am Bart’s Hospital und arbeitete als Assistenzärztin in East London, bevor sie nach Somerset zog, wo sie seit 2001 als Beraterin tätig ist und sich auf die Betreuung älterer und gebrechlicher Menschen spezialisiert hat.

Weitere Bücher