Teilnahmebedingungen "DuMont Wor(l)d Championship 2018"

17.06.2016

Veranstalter dieser Aktion ist die DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG, Amsterdamer Straße 192, 50735 Köln (im Folgenden „Veranstalter“ genannt). Weitere Angaben über den Veranstalter finden Sie im Impressum unserer Seite (siehe www.dumont-buchverlag.de/impressum/).


Durch die Teilnahme an diesem Gewinnspiel bestätigt der Teilnehmer, dass er sich mit diesen Teilnahmebestimmungen sowie insbesondere der Erhebung, Speicherung und Verwendung personenbezogener Daten zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels einverstanden erklärt. Diese Daten werden nach Durchführung des Gewinnspiels gelöscht.


Teilnahmeberechtigung

- Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen über 18 Jahre, wohnhaft in Deutschland, Österreich und / oder der Schweiz.
- Jeder Haushalt darf nur einmal teilnehmen.
- Mitarbeiter des Veranstalters sowie deren Angehörige sind nicht teilnahmeberechtigt.
- Im Falle des Verdachts technischer Manipulationen behält sich der Veranstalter das Recht vor, entsprechende Teilnehmer bei der Verlosung nicht zu berücksichtigen.
- Mit der Einsendung bzw. dem Upload eines Beitrages in Form einer Grafik bzw. eines Fotos erklärt der Teilnehmer, dass die veröffentlichten Inhalte frei von Rechten Dritter sind. Sollten die Inhalte nicht vom Teilnehmer selbst angefertigt worden sein bzw. andere Personen als den Teilnehmer abbilden, erklärt er ferner, die erforderlichen Zustimmungen vorab eingeholt zu haben. In diesem Zusammenhang stellt der Teilnehmer DuMont von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei, wenn und soweit er die Rechtsverletzung zu vertreten hat. Der Teilnehmer erklärt sich bereit, DuMont in jeder zumutbaren Form bei der Abwehr dieser Ansprüche zu unterstützen.
- Der Veranstalter ist berechtigt, Teilnehmer, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, von der Teilnahme auszuschließen.


Aktionszeitraum und Gewinne

- Der Gewinnspielzeitraum beschränkt sich auf den Zeitraum der "DuMont Wor(l)d Championship 2018" (zzgl. des darauffolgenden Sonntags (17.06.2018 - 24.07.2018, 23.59 Uhr MESZ).
- Der bzw. die GewinnerIn wird aus den Teilnehmern, die sich mit einer Wörter-Nominierung per Kommentar oder Mail bzw. einem späteren Votum an der Aktion beteiligt haben, per Los bestimmt. Jeder eingesandte Beitrag entspricht einem Los.
- Der Ausgang des Gewinnspiels ist unabhängig vom Erwerb von Produkten oder Dienstleistungen des Veranstalters und wird von diesem in keiner Weise beeinträchtigt.
- Unter allen Teilnehmern per Instagram, Facebook und Mail im o.g. Gesamtzeitraum werden insgesamt drei Überraschungs-Buchpakete aus dem Hause DuMont (bestehend aus jeweils mind. fünf Büchern) verlost.
- Die Gewinner werden via Facebook, Instagram und / oder per Mail (je nach Teilnahmeart) benachrichtigt und sind mit der Veröffentlichung ihrer Namen einverstanden. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
- Der Gewinner ist verpflichtet, sich innerhalb einer angemessenen Frist (spätestens jedoch innerhalb von 2 Wochen) nach dem Absenden der Gewinnbenachrichtigung via Instagram-Nachricht beim Veranstalter zu melden. Anderenfalls verfällt der Anspruch auf den Gewinn. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ebenfalls, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von 2 Wochen nach der ersten Gewinnbenachrichtigung aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann. In diesen Fällen ist der Veranstalter berechtigt, aber nicht verpflichtet, einen neuen Gewinner zu ermitteln.


Datenschutz

Wie in der Präambel bereits erwähnt, werden die im Rahmen der Gewinnspielteilnahme an uns übermittelten Daten nur für die Durchführung des Gewinnspiels und zur Benachrichtigung der Gewinner verwendet.

Darüber hinaus gelten unsere allgemeinen Datenschutzhinweise, die Sie hier finden: www.dumont-buchverlag.de/datenschutz/


Verantwortlichkeit und Freistellung

Das Gewinnspiel wird nicht von Instagram bzw. Facebook unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Instagram bzw. Facebook. Die bereitgestellten Informationen werden ausschließlich von DuMont verwendet und an keinen Dritten weitergegeben.
Sowohl Instagram als auch Facebook ist nach den entsprechenden Bedingungen von Teilnehmern anlässlich des Gewinnspiels freizustellen; die Freistellung bildet die Grundlage des Gewinnspiels.