Ab sofort im Kino: »Was man von hier aus sehen kann«

02.01.2023
Ab sofort im Kino: »Was man von hier aus sehen kann«

»Im Kern erzählt der Film von den zwei Dingen, die das ganze großflächige Leben in einer einzigen Bewegung umdrehen können – vom Tod und von der Liebe.«
(Regisseur Aron Lehmann)

Seit seinem Erscheinen im Juli 2017 steht Mariana Lekys Roman »Was man von hier aus sehen kann« fast ununterbrochen auf der SPIEGEL-Bestsellerliste, wurde weit über 800.000 Mal verkauft, in 22 Sprachen übersetzt und zum »Lieblingsbuch der Unabhängigen 2017« gekürt.

Seit dem 29. Dezember ist nun auch die wunderbar gelungene Verfilmung von Regisseur Aron Lehmann auf der großen Kinoleinwand zu bewundern – mit Corinna Harfouch, Luna Wedler, Karl Markovich und Rosalie Thomass in den Hauptrollen.

Begeben Sie sich auf die (nochmalige) Reise in ein kleines Dörfchen im Westerwald, in dem alles auf wundersame Weise zusammenhängt, und lassen Sie sich von den skurril-liebenswerten Bewohner*innen verzaubern. Hier geht's zum offiziellen Trailer: www.youtube.com/watch