Zugvögel

Mike Unwin

Zugvögel

Reisewege und Überlebensstrategien

288 Seiten, 250 farbige Abbildungen, Originalverlag: White Lion Publishing, London 2020, Originaltitel: Flights of Passage: An Illustrated Natural History of Bird Migration

Erscheinungstag: 12.03.2021
ISBN 978-3-8321-9995-1

Übersetzung: Sebastian Vogel iDr. Sebastian Vogel, geboren 1955, ist promovierter Biologe und renommierter Übersetzer von Sachbüchern. Er übersetzte u. a. Richard Dawkins, Richard Leakey und Daniel Dennett ins Deutsche.

Leseprobe Öffnen
34,00*
In den Warenkorb

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

80.000 Kilometer in einem Jahr*

Wenn im Frühjahr und im Herbst von hoch oben ein Rufen zu vernehmen ist, wandert der Blick unvermittelt gen Himmel und sucht nach dem vertrauten Bild der V-förmigen Schwärme von Kranichen und Gänsen. Kaum ein Ereignis in der Tierwelt lässt uns so staunend zurück wie deren jährliche Wanderungen und unsere Faszination lässt sich leicht erklären: Die Vögel – viele von ihnen winzig klein und aus unserer Sicht empfindlich – beherrschen das Fliegen, eine Fähigkeit, von der wir nur träumen können. Sie legen große Entfernungen zurück und vollbringen Kraft- und Ausdauerleistungen, die Fragen nach dem Bereich des physikalisch Möglichen aufwerfen. Dabei überwinden sie Wüsten, Gebirge und Ozeane, und doch gelingt es ihnen irgendwie, Jahr für Jahr präzise den Weg zu ihrem Bestimmungsort zu finden – manchmal zu ein und demselben Baum. Ihre Motivation, diese weiten und gefährlichen Reisen zu unternehmen, ist schlicht das Überleben.
Beeindruckende Tierfotografie vor einigen der aufregendsten Kulissen der Welt und informative Texte zu den über 60 Vogelarten geben einen tiefen Einblick in eines der bewundernswertesten Naturereignisse.

* legt die Küstenseeschwalbe zurück.

Stimmen zum Buch

»Anschaulich und lebendig stellen die Autoren die Lebensweise und die Besonderheiten jeder Vogelart vor. […] Das Buch zeigt tolle Beispiele dafür, wie einfallsreich die Evolution ist.«
Joachim Budde, DEUTSCHLANDFUNK FORSCHUNG AKTUELL

»[Ein] zum Abheben schöne[s] Buch, das Enzyklopädie und empathische Beschreibung von mehr als sechzig Arten ist […] Die Bilder zeigen die Eleganz, Rasanz und Entschlossenheit, mit der Zugvögel unterwegs sind«
FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG

»[G]elungene und stimmungsvolle Kurzreportagen«
Thomas Krumenacker, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG

»Anschaulich und lebendig stellen die Autoren Lebensweise und Besonderheiten jeder Vogelart vor. […] Ein schönes Buch zum Schauen und Lernen.«
Joachim Budde, FLUGBEGLEITER.ORG

»Zwei Vogelkundler zeichnen die Wege von Zugvögeln in faszinierenden Bildern nach.«
Klaus Zintz, STUTTGARTER ZEITUNG

»Ein schönes Buch zum Nachschlagen und Staunen.«
Barbara Kanzian, UEBER-LAND.EU

»Ein Muss für alle Vogelfreunde und Bibliotheken mit Büchern zu Natur und Tieren!«
Herbert Pardatscher-Bestle, BÜCHERRUNDSCHAU

Mike Unwin

Mike Unwin ist leidenschaftlicher Vogelbeobachter und mit vielen Preisen ausgezeichneter Autor und Fotograf. Er hat über 30 Bücher herausgebracht und schreibt für zahlreiche Magazine und Zeitungen, u. a. ›The Independent‹, ›The Telegraph‹, ›BBC Wildlife‹ und ›Travel Africa‹. Er wurde mehrfach zum UK Travel Writer of the Year gekürt. Auf Deutsch sind bisher ›Eulen‹ (2017) und ›Wanderungen‹ (2018) erschienen.