Zwielicht. Verrat.

Tiina Nevala, Henrik Karlsson

Zwielicht. Verrat.

Ein Stockholm-Krimi

384 Seiten, Originalverlag: Piratförlaget, 2022, Originaltitel: Och skuggan faller

Erscheinungstag: 13.04.2023
ISBN 978-3-8321-8274-8

Übersetzung: Karoline Hippe iKAROLINE HIPPE studierte u. a. Skandinavistik und Anglistik. Sie übersetzt aus dem Norwegischen, Dänischen und Englischen, zuletzt Heidi Sævareid, Lotta Elstad und Ida Lødemel Tvedt.

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

Der zweite Coup der Kunstfälscherinnen

Nea war Kunstdozentin in Stockholm, Nadezhda ihre begabteste Studentin. Bis die beiden, unverschuldet in Geldnöten, das Metier wechseln mussten und feststellten: Sie sind begnadete Kunstfälscherinnen. Durch den Verkauf zweier Bilder, die angeblich vom berühmten russischen Maler Ivan Botkin stammen, ist es ihnen fürs Erste gelungen, dem Zorn ihrer Gläubiger zu entgehen und ihre Familien zu schützen.
Nun planen sie ihren bisher größten Coup, der sie von Stockholm nach London führen soll. Dabei ist ihnen nicht nur die Polizei gefährlich dicht auf den Fersen: Sie haben sich auch Feinde bis in die Moskauer Unterwelt gemacht. Und die verfolgen jeden Schritt, den sie tun – denn sie müssen die beiden Frauen aufhalten, koste es, was es wolle …
Mitreißend und temporeich erzählen Nevala & Karlsson von Kunstfälschung, Erpressung und dunklen Geheimnissen. Im Mittelpunkt stehen zwei Frauen, die gezwungen sind, sich auf Abwege zu begeben, um in einer Welt voller Abgründe zu bestehen. So spannend, dass man nicht mehr aufhören kann zu lesen!


Die Kunstfälscherinnen-Reihe:

Band 1: Dämmerung. Falsch.
Band 2: Zwielicht. Verrat.

Alle Bände sind eigenständige Fälle und können unabhängig voneinander gelesen werden.

Tiina Nevala

TIINA NEVALA und HENRIK KARLSSON arbeiteten beide lange Zeit in der Verlagsbranche. Bei DuMont erschien bereits der erste Band um die Kunstfälscherinnen Nea Hallgren und Nadezhda Volkova ›Dämmerung. Falsch.‹ (2022). Sie leben in Gustavsberg in der Nähe von Stockholm.

Henrik Karlsson

TIINA NEVALA und HENRIK KARLSSON arbeiteten beide lange Zeit in der Verlagsbranche. Bei DuMont erschien bereits der erste Band um die Kunstfälscherinnen Nea Hallgren und Nadezhda Volkova ›Dämmerung. Falsch.‹ (2022). Sie leben in Gustavsberg in der Nähe von Stockholm.