Mieko Kawakami

Mieko Kawakami

Mieko Kawakami, 1976 in Osaka, Japan, geboren, begann ihre Karriere als Sängerin und Songschreiberin, bevor sie 2007 ihr literarisches Debüt vorlegte, für das sie mit dem Tsubouchi-Shoyo-Preis für Nachwuchsschriftsteller*innen ausgezeichnet wurde. Im folgenden Jahr veröffentlichte Kawakami die Novelle ›Brüste und Eier‹, die die Grundlage des vorliegenden Romans bildet. Hierfür gewann sie den Akutagawa-Preis, Japans wichtigste literarische Auszeichnung, und etablierte sich als eine der bedeutendsten japanischen Autor*innen der Gegenwart.

Lesungen

Autor/in, Buch/Titel
Buch/Titel
Datum, Ort
Ort
Details
Mieko Kawakami
Brüste und Eier
Brüste und Eier
24.04.2021
Online
Online
Mieko Kawakami

Brüste und Eier

Roman 496 Seiten
Hardcover

Zur Detailseite des Buchs

Im Rahmen der Litprom Literaturtage

Moderatorin: Katharina Borchardt
Dolmetscherin: Stephanie Haschk

Beginn:

20 Uhr

Ort:

Online