Andreas Izquierdo

Andreas Izquierdo

Andreas Izquierdo ist Schriftsteller und Drehbuchautor. Er veröffentlichte den mit dem Sir-Walter-Scott-Preis ausgezeichneten historischen Roman ›König von Albanien‹ (2007) und zahlreiche weitere Romane, u. a. den SPIEGEL-Bestseller ›Der Club der Traumtänzer‹ (2014) und ›Fräulein Hedy träumt vom Fliegen‹ (2018). Zuletzt erschien ›Schatten der Welt‹ (2020). ›Revolution der Träume‹ setzt die darin begonnene Geschichte der drei Freunde Carl, Artur und Isi fort. Andreas Izquierdo lebt in Köln.

Weitere Informationen

Website des Autors

www.izquierdo.de

Facebook

Andreas Izquierdo auf Facebook

@Andreas Izquierdo

Lovelybooks

Leserunde mit dem Autor zu
"Der Club der Traumtänzer"

www.lovelybooks.de

Lesungen

Autor/in, Buch/Titel
Buch/Titel
Datum, Ort
Ort
Details
Andreas Izquierdo
Revolution der Träume
Revolution der Träume
01.10.2021
Köln
Köln
Andreas Izquierdo

Revolution der Träume

Roman 512 Seiten
Klappenbroschur

Zur Detailseite des Buchs

Veranstalter: Jonas Küchen Kultur

Beginn:

18 Uhr

Ort:

Jonas küchen | kultur | köln
Trierer Straße 2

Andreas Izquierdo
Revolution der Träume
Revolution der Träume
16.10.2021
Lech am Arlberg
Lech am Arlberg
Andreas Izquierdo

Revolution der Träume

Roman 512 Seiten
Klappenbroschur

Zur Detailseite des Buchs

Veranstalter: Hotel Sonnenburg

Beginn:

21 Uhr

Ort:

Hotel Sonnenburg
Oberlech 55