Einfach genießen

Nigel Slater

Einfach genießen

Kochen Schritt für Schritt

448 Seiten, Mit 250 Abbildungen, Originalverlag: HarperCollins Publishers Ltd., London 2000, Originaltitel: Appetite
Erscheinungstag: 26.08.2015
ISBN 978-3-8321-9496-3

Übersetzung: Martin Waller i

24,99*
In den Warenkorb

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

»Für Mr. Slater lege ich meine Hand ins Feuer.« DENIS SCHECK

Tomatensoße, Hühnerbrühe, Risotto, Schokoladenkuchen – Nigel Slater beschreibt in diesem wunderbaren Praxiskochbuch ausführlich über 100 Basisrezepte. Nicht nur der Anfängerkoch wird von Slaters klaren und sinnlichen Texten inspiriert, seinem Bauchgefühl in der Küche zu folgen und das Wesentliche eines Rezepts zu verstehen: »Die Wahrheit ist, gutes Essen hat mit nichts anderem als dem einfachen Kochen von guten Zutaten zu tun«.
Auch im umfangreichen Kapitel zu Zutaten, Kochtechniken, Vorrats-haltung und der Kunst des Abwaschens geht es um die Freude vor, während und nach dem Kochen. »Folge deinem Appetit und lass dich nicht von Rezepten und Kochregeln unter Druck setzen« ist Slaters Philosophie, die in dieser Neuausgabe des Klassikers ›Einfach genießen‹ (Dorling Kindersley, 2006) in jeder Zeile zu spüren ist.

Stimmen zum Buch

„Nigel Slater ist die personifizierte Achtsamkeit. Es dürfte nicht leicht sein, einen Menschen auf der Welt zu finden, der ein Hühnersandwich mit etwas gebratenem Salat mitfühlender zubereitet. Also auch mitfühlend mit dem Salat. Die ganze Erhabenheit der Schöpfung, an der es sich bitte nicht gedankenlos zu versündigen gilt, sitzt bei Slater mit am Tisch. Seinen Kräutergarten besucht er in seinen Sendungen wie einen klandestinen Ort letzter Wahrheiten.“
Jens-Christian Rabe, SÜDDEUTSCHE ZEITUNG

"Das Werk ist nicht nur ein Kochbuch und Nachschlagwerk, sondern auch ein richtiges Lesebuch."
Claudia Braunstern, GESCHMEIDIGE KÖSTLICHKEITEN

"Dieses ungewöhnliche Kochbuch bringt neue Ideen in das alltägliche Kochverhalten."
Christiane Busch, AMAZON

"Kein Kochbuch, ein TRAUM!"
Janine Binder, AMAZON

Nigel Slater

Nigel Slater, geboren 1958 in Wolverhampton, zählt zu den besten Food-Journalisten der Welt. Er ist Autor vieler erfolgreicher Bücher und genießt in England nicht nur unter Spitzenköchen Kultstatus. Seit 20 Jahren schreibt er für den Observer eine Kolumne zum Thema Essen und drehte diverse Kochsendungen für die BBC. Zu seinen Büchern gehören die hochgelobten Bände ›Tender – Gemüse‹ und ›Tender – Obst‹, ›Das Küchentagebuch‹ sowie ›Eat‹ und ›Einfach genießen‹, die alle bei DuMont erschienen sind.