Katharine Dion

Die Angehörigen

»Ein ausgezeichneter Roman, intelligent und frei von dem Wunsch zu gefallen.«

Jeffrey Eugenides

Gérard Salem

Du wirst an dem Tag erwachsen, an dem du deinen Eltern verzeihst

»Ein einziger Brief setzt eine Lawine in Gang ...«

Mathijs Deen

Über alte Wege

»Mathijs Deens beeindruckendes historisches Wissen erlaubt es ihm, sich mühelos durch die Zeiten zu bewegen.«

NRC Handelsblad

Rudi Novotny

Work-Love-Balance

»Über den Versuch, das Unmögliche möglich zu machen«

Clara Bernardi

Requiem am Comer See

»Der erste Fall für Kommissarin Giulia Cesare«

Ewald Arenz

Alte Sorten

»Auf der Suche nach der eigenen Welt«

Marie Sophie Hingst (Hg.)

Kunstgeschichte als Brotbelag

»Von wegen brotlos! Deutschlandweit imitieren Menschen berühmte Werke der Kunstgeschichte als Käsestulle oder Marmeladentoast.«

SPIEGEL ONLINE

Berni Mayer

Ein gemachter Mann

»Falling in Love, Coming of Rage«

Aktuelles

DuMont auf Sendung – Der Podcast mit Büchern

DuMont auf Sendung – Der Podcast mit Büchern

16.04.2019

Der DuMont Buchverlag hat ein eigenes Podcast-Format gestartet, das ab sofort und in monatlicher Fortsetzung einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des Verlags gewährt: »DuMont auf Sendung – Der Podcast mit Büchern«

... mehr lesen
Kat-Menschik-Kunstausstellung

Kat-Menschik-Kunstausstellung

09.04.2019

Kat Menschik illustriert nicht nur das Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung, sondern hat bereits unzählige Bücher bebildert und durch ihre feinen Illustrationen perfekt in Szene gesetzt – u.a. auch Werke unseres Autors Haruki Murakami. Der Kunstverein Tauberbischofsheim e.V. veranstaltet nun auch eine Kat-Menschik-Kunstausstellung in der hiesigen Galerie Engelsaal, deren Besuch wir unbedingt empfehlen möchten.

... mehr lesen
Kunstgeschichte als Brotbelag

Kunstgeschichte als Brotbelag

20.03.2019

Im Sommer des vergangenen Jahres nahm alles seinen Lauf – genau genommen war es der 18. Juli, als Marie Sophie Hingst ein Kunstwerk von Piet Mondrian als Brotbelag adaptierte (»Komposition mit Rot, Gelb, Blau und Schwarz«) und damit einen der schönsten Hashtags aller Zeiten kreierte: #KunstgeschichteAlsBrotbelag

... mehr lesen

WEITERE NÜTZLICHE LINKS

Der Verlag

Alles Wissenswerte über den DuMont Buchverlag

PRESSE

Ansprechpartner in der Presse, Coverdownload und mehr

BUCHHANDEL

Die Herbstvorschauen 2018 sind da

LIZENZEN /
FOREIGN RIGHTS

Die Nächsten Lesungen

Autor/in, Buch/Titel
Buch/Titel
Datum, Ort
Ort
Details
Karosh Taha
Beschreibung einer Krabbenwanderung
Beschreibung einer Krabbenwanderung
26.04.2019
Budapest
Budapest
Karosh Taha

Beschreibung einer Krabbenwanderung

Roman 240 Seiten
Hardcover

Zur Detailseite des Buchs

10:00-11:00 Gemeinsame Lesung mit Donat Blum(CH), Navat Ebrahimi(A)
14:00-15:30 Gemeinsame Lesung mit Donat Blum(CH), Navat Ebrahimi(A)
Weitere Informationen unter bookfestival.hu/en/european-first-novel-festival

Ort:

International Bookfestival Budapest

 

Dorothee Elmiger
Preisverleihung
Preisverleihung
03.05.2019
Berlin
Berlin
Dorothee Elmiger

Schlafgänger

Roman 142 Seiten
Hardcover

Zur Detailseite des Buchs
Einladung an die Waghalsigen

Roman 144 Seiten
Hardcover

Zur Detailseite des Buchs

Begrüßung: A und A Kulturstiftung
Laudatio: Christine Lötscher
Lesung: Samia Dauenhauer und Mex Schlüpfer
Musikalische Begleitung: Obeid Alyousef

 

Beginn:

Ort:

Volksbühne Berlin
Roter Salon

Yvonne Adhiambo Owuor
Der Ort, an dem die Reise endet
Der Ort, an dem die Reise endet
03.05.2019
Berlin
Berlin
Yvonne Adhiambo Owuor

Der Ort, an dem die Reise endet

Roman 512 Seiten
Taschenbuch

Zur Detailseite des Buchs

Buchpremiere "The Dragonfly Sea"

 

Beginn:

19 Uhr

Ort:

Buchhandlung Interkontinental
Sonntagstr. 26

Mariana Leky
Was man von hier aus sehen kann, Bis der Arzt kommt
Was man von hier aus sehen kann, Bis der Arzt kommt
04.05.2019
Köln
Köln
Mariana Leky

Was man von hier aus sehen kann

Roman 320 Seiten
Hardcover

Zur Detailseite des Buchs
Bis der Arzt kommt

Geschichten aus der Sprechstunde 144 Seiten
Taschenbuch

Zur Detailseite des Buchs

Lesung im Rahmen der 1. Kölner Literaturnacht
19 Uhr Auszüge aus: „Bis der Arzt kommt“
21 Uhr Auszüge aus: „Was man von hier aus sehen kann“
In Kooperation mit dem KunstSalon

 

Beginn:

19 und 21 Uhr

Ort:

Artothek
Am Hof 5

Ewald Arenz
Alte Sorten
Alte Sorten
05.05.2019
Ansbach
Ansbach
Ewald Arenz

Alte Sorten

Roman 256 Seiten
Hardcover

Zur Detailseite des Buchs

LeseLust Matinee
Veranstalter: Kulturverein Speckdrumm e.V., Ansbach

 

Beginn:

11 Uhr

Ort:

Kunsthaus
Reitbahn 3