Sascha Macht

Sascha Macht

SASCHA MACHT, 1986 in Frankfurt (Oder) geboren, studierte am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Er veröffentlichte in diversen Anthologien und Zeitschriften und war u. a. Stipendiat des Künstlerhauses Lukas Ahrenshoop, der LCB-Autorenwerkstatt und des Deutschen Literaturfonds. Für seinen Roman ›Der Krieg im Garten des Königs der Toten‹ (DuMont 2016) wurde Sascha Macht mit dem Debütpreis der lit.Cologne ausgezeichnet. Ebenfalls 2016 wurde er zum Wettbewerb um den Ingeborg-Bachmann-Preis eingeladen. 2018/2019 war er Burgschreiber zu Beeskow. Sascha Macht lebt in Leipzig.

Lesungen

Autor/in, Buch/Titel
Buch/Titel
Datum, Ort
Ort
Details
Sascha Macht
Spyderling
Spyderling
09.03.2022
Leipzig
Leipzig
Sascha Macht

Spyderling

Roman 480 Seiten
Hardcover

Zur Detailseite des Buchs

Buchpremiere
Im Rahmen von "Die schlecht gemalte Deutschlandfahne"
Gastgeber*innen: Rebecca Salentin und Jörg Schieke 

Beginn:

20 Uhr 

Ort:

Neues Schauspiel Leipzig, Lützner Str. 29

Sascha Macht
Spyderling
Spyderling
11.03.2022
München
München
Sascha Macht

Spyderling

Roman 480 Seiten
Hardcover

Zur Detailseite des Buchs

Wortspiele München
Moderation: Marie Schoeß

Beginn:

20 Uhr

Ort:

Muffatwerk
Club Ampere
Zellstr. 4

Sascha Macht
Spyderling
Spyderling
18.03.2022
Leipzig
Leipzig
Sascha Macht

Spyderling

Roman 480 Seiten
Hardcover

Zur Detailseite des Buchs

"Institutsprosa" - Alumni lesen aus aktuellen Büchern
Im Ramen der Buchmesse Leipzig 

Beginn:

19 Uhr 

Ort:

Deutsches Literaturinstitut Leipzig 
Wächterstraße 34