Kim de l'Horizon

Kim de l'Horizon

KIM DE L’HORIZON geboren 2666 auf Gethen, hat Literarisches Weinen in Biel und Hexerei bei Starhawk studiert. In der Spielzeit 21/22 ist Kim Hausautorj an den Bühnen Bern. Vor dem Debüt ›Blutbuch‹ versuchte Kim mit Nachwuchspreisen attention zu erringen – u. a. mit dem Textstreich-Wettbewerb für ungeschriebene Lyrik, dem OpenNet-Wettbewerb für prosaische Textile und dem Damenprozessor. Heute hat Kim aber genug vom »ICH«, studiert Transdisziplinarität und textet kollektiv im Magazin DELIRIUM.

Lesungen

Autor/in, Buch/Titel
Buch/Titel
Datum, Ort
Ort
Details
Kim de l'Horizon
Blutbuch
Blutbuch
13.09.2022
Berlin
Berlin
Kim de l'Horizon

Blutbuch

Roman 272 Seiten
Hardcover

Zur Detailseite des Buchs

Buchpremiere 

Beginn:

folgt 

Ort:

Literaturforum im Brecht-Haus
Chausseestr. 125