DuMonts supercooler Buchgeschenkefinder

01.04.2019
DuMonts supercooler Buchgeschenkefinder

Sie kennen das: Die Weihnachtszeit naht, was im Internet mit der Hochsaison sogenannter Geschenkefinder einhergeht. Die Theorie: mit wenigen Klicks zur perfekten Geschenkidee.

Das kann mitunter sehr praktisch und auch zutreffend sein – wir bevorzugen allerdings einen anderen Ansatz und möchten persönliche Buchgeschenketipps aussprechen. Aus Überzeugung. Das heißt: Sollten Sie Bedarf haben, beantworten Sie vier kurze Fragen und erhalten im Gegenzug eine persönliche Empfehlung einer Kollegin oder eines Kollegen aus unserem Verlag. Wir garantieren, dass jede Empfehlung nach bestem Wissen und Gewissen ausgesprochen wird.

Eine Bitte hätten wir in diesem Zusammenhang jedoch: Sollten Sie unseren Empfehlungen folgen, so kaufen Sie die Bücher doch bitte in der Buchhandlung vor Ort.

Unsere Fragen:
1.) Für wen suchen Sie / suchst Du ein Buchgeschenk?
2.) Welches Buch bzw. welche Bücher hat die zu beschenkende Person besonders gerne gelesen?
3.) Gibt es Bücher, die der zu beschenkenden Person überhaupt nicht gefallen haben? Wenn ja: Welche?
4.) Sollten wir sonst noch etwas über die zu beschenkende Person und deren bevorzugten Lesegeschmack wissen? Zum Beispiel: Historisch oder zeitgenössisch? Belletristik oder Sachbuch? Roman oder Krimi? An dieser Stelle gerne so viele Informationen wie möglich liefern, damit unser Buchtipp »passt«.

Ihre Antworten senden Sie bitte an presse(at)dumont-buchverlag.de
Ihre Angaben werden weder gespeichert noch zu weiteren Werbezwecken verwendet oder an Dritte weitergegeben.