Louis Auchincloss

Louis Auchincloss

Louis Stanton Auchincloss wurde 1917 in Lawrence/New York geboren und studierte Jura in Yale. Bis 1986 war er Anwalt in einer großen Wall-Street-Sozietät. Er publizierte 60 Werke – Romane, Short-Story-Bände, Biografien, Essays sowie seine Autobiografie. Bei DuMont erschienen ›Die Manhattan Monologe‹ (2006), ›East Side Story‹ (2007) und ›Eine Frau mit Möglichkeiten‹ (2009). Auchincloss starb im Januar 2010 im Alter von 92 Jahren.

Die Nächsten Lesungen

Lesungen dieses Autors sind in naher Zukunft nicht geplant.