Von Alkohol bis Zucker

Christian Mähr

Von Alkohol bis Zucker

Zwölf Substanzen, die die Welt veränderten

224 pages

First day of sale: 13.01.2016
ISBN 978-3-8321-8518-3

Christian Mähr

Christian Mähr wurde 1952 in Feldkirch im Vorarlberg geboren und lebt als Autor und Journalist in Dornbirn. Der promovierte Chemiker arbeitete jahrelang beim Österreichischen Rundfunk für die Redaktionen Wissenschaft und Umwelt. Bei DuMont veröffentlichte er den Band ›Vergessene Erfindungen‹ (2002) sowie zahlreiche Romane, zuletzt erschien ›Tod auf der Tageskarte‹ (2014).