Liebesperlen

Mariana Leky

Liebesperlen

Erzählungen

108 pages

First day of sale: 13.01.2016
ISBN 978-3-8321-5873-6

Mariana Leky
Liebesperlen - Love Perls

Stories, 108 pages

“This prose captures you like the stories of a close friend, whom you like to listen to full of sympathy. “ – Der Spiegel

“It entertains, it comforts and helps to endure the world better.” – Brigitte

Penetrating, turbulent, charming: Mariana Leky’s young narrator takes a sharp look at life.

She imagined it would all be so nice. And she has to fight for composure when it doesn’t turn out like that. The girl telling this story doesn’t have an easy time. Mariana Leky shows us a young woman going through the difficult phase of becoming an adult with a sense of the comic element in the tragic. “I did try, once, to go away. Just like that, and when I had just started. I put all I really needed in a cardboard box, locked my room and put the key on top of the door frame.” But something always intervenes - a new friend, a horde of slow-coaches or just the landlady on the stairs. So she carries on “because you can’t keep only starting things, you have to finish them, and do it in the right way.”

Mariana Leky

Mariana Leky studierte nach einer Buchhandelslehre Kulturjournalismus an der Universität Hildesheim. Bei DuMont erschienen der Erzählband ›Liebesperlen‹ (2001), die Romane ›Erste Hilfe‹ (2004) und ›Die Herrenausstatterin‹ (2010) sowie ›Bis der Arzt kommt. Geschichten aus der Sprechstunde‹ (2013). Sie lebt in Berlin und Köln. Mit ihren ersten Erzählungen gewann sie den Allegra Preis 2000. Für den 2001 bei DuMont erschienenen Erzählband ›Liebesperlen‹ wurde sie mit dem Niedersächsischen Literaturförderpreis und dem Stipendium des Landes Bayern ausgezeichnet. 2005 wurde sie für ihren Roman ›Erste Hilfe‹ mit dem Förderpreis für junge Künstler in der Sparte Dichtung/Schriftstellerei des Landes NRW ausgezeichnet.