Der Aufbruch

Carsten Stroud

Der Aufbruch

Roman (Niceville-Trilogie, Band 3)

544 Seiten , Originalverlag: Alfred A. Knopf, New York 2015, Originaltitel: The Reckoning
Erstmals im Taschenbuch
Erscheinungstag: 21.09.2016
ISBN 978-3-8321-6397-6

Übersetzung: Daniel Hauptmann iDaniel Hauptmann ist ausgebildeter Literaturübersetzer für Englisch und Französisch und absolvierte sein Studium in Heidelberg, Edinburgh, Südafrika und Wien. Neben Buchübersetzungen ist er freiberuflich als Drehbuchübersetzer von Serien und Kinofilmen tätig. Er lebt derzeit in Wien.

Leseprobe Öffnen
24,99*
In den Warenkorb

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

8,99*
In den Warenkorb

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

13,00*
In den Warenkorb

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

»Genial, das Beste hat er sich bis zum Schluss aufgehoben.« STEPHEN KING

In Niceville, einer Kleinstadt im Süden der USA, geraten die Dinge vollends außer Kontrolle: An einem Wochenende werden mehrere Menschen brutal ermordet. Die Täter berichten von einer mysteriösen Stimme, die sie angestachelt habe. Sind sie besessen? Ermittler Nick Kavanaugh ist zunächst damit beschäftigt, seine Familie zusammenzuhalten, die vom Adoptivsohn Rainey tyrannisiert wird. Aber was ist der Grund dafür, dass sich in Niceville scheinbar normale Menschen in eiskalte Killer verwandeln? Der Schlüssel zu allem liegt in der mit pechschwarzem Wasser gefüllten Senke am Rande der Stadt. Während Nick und seine Helfer versuchen, das Böse zurückzudrängen, hat es sich schon längst in den Köpfen der Menschen eingenistet. Ist es überhaupt noch aufzuhalten?


Niceville-Trilogie:
Band 1: Niceville
Band 2: Die Rückkehr
Band 3: Der Aufbruch

Carsten Stroud

Carsten Stroud war Surfer, Bootsbauer in Baja California und Berufstaucher in der US Army. Er hielt sich in geheimer Mission in den gefährlichsten Gegenden der Dritten Welt auf. Er ist Journalist und preisgekrönter Sachbuchautor, seine Romane sind Bestseller in den USA. Carsten Stroud hat drei erwachsene Kinder und lebt heute mit seiner Frau in Toronto. Bei DuMont erschienen bislang ›Niceville‹ (2012) und ›Die Rückkehr‹ (2013).