Das Schwein unter den Fischen

Jasmin Ramadan

Das Schwein unter den Fischen

Roman

320 Seiten Erstmals im Taschenbuch
Erscheinungstag: 16.05.2013
ISBN 978-3-8321-6231-3

9,99*
In den Warenkorb

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

Nach dem Tod der geizigen Mutter erfüllt sich Reiner Fehrmann den Traum vom eigenen Imbiss. Gemeinsam mit seiner großen Liebe Ramona, Tankstellenpächtertochter, passionierte Bauchtänzerin und dauerbetrunken, eröffnet er seine eigene Mettwurst- und Frittenbude: »Fehrmanns Spezialitäten«. In diesem Umfeld wächst Celestine, genannt Stine, auf. Ihre Mutter, ein ehemaliges Au-Pair-Mädchen aus Frankreich, machte sich kurz nach der Geburt aus dem Staub und ließ Stine bei ihrem Vater im hanseatischen Unterklassen-Milieu zurück. Stine liebt ihren Vater. Doch sie ist klüger und kultivierter als ihre durchgeknallte Familie und will nicht im Imbiss versauern. So beginnt sie nach Möglichkeiten zu suchen, aus dieser schrägen Welt auszubrechen.

Jasmin Ramadan

Jasmin Ramadan, 1974 geboren, lebt in Hamburg-Altona. Ihre Mutter ist Deutsche, ihr Vater Ägypter. Sie studierte Germanistik und Philosophie. 2006 erhielt sie den Hamburger Förderpreis für Literatur.