Das verschwundene Kaninchen und andere mathematische Tricks

Martin Gardner

Das verschwundene Kaninchen und andere mathematische Tricks

192 Seiten, Mit zahlreichen Abbildungen, Originaltitel: Mathematics, Magic and Mystery
Taschenbuch-Neuausgabe
Erscheinungstag: 15.02.2016
ISBN 978-3-8321-6351-8

Übersetzung: Matthias Schramm i

9,99*
In den Warenkorb

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

Vom Zauber ganz besonderer mathematischer Kniffe

Martin Gardner ist nicht nur der Erfinder pfiffiger mathematischer Rätsel, sondern auch ein Meister magischer Kunststückchen und trickreicher Zaubereien. Von einfachen Kartentricks bis hin zu komplexen Weissagungen – hier kann man sich einiges abschauen und das stets auf Grundlage mathematischer Gesetze. Auf gewohnt unterhaltsame Weise beschreibt Gardner seine Tricks und lüftet so manches Geheimnis. Der Leser bekommt eine Einführung in die Magie – und lernt Mathe.

Martin Gardner

Martin Gardner (1914–2010) war ein bekannter Spiele-Erfinder sowie Herausgeber und Verfasser wissenschaftlicher Bücher. Seine ›Relativity for the Million‹ gilt als die brillanteste Erklärung von Einsteins Relativitätstheorie.