Die Epochen der Kunst

Isabel Kuhl

Die Epochen der Kunst

Ein Überblick von der Antike bis zur Neuzeit

200 Seiten , Mit zahlreichen farbigen Abbildungen
Taschenbuch-Neuausgabe Erschien 2007 unter dem Titel ›Epochen der Kunst. Ein Schnellkurs‹
Erscheinungstag: 19.07.2016
ISBN 978-3-8321-6404-1

15,00*
In den Warenkorb

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

Epochen – der rote Faden der Kunst

Welche Epochen und Stilrichtungen der Kunst gibt es eigentlich? Wie lassen sie sich zeitlich einordnen? Mit welchen biblischen Themen beschäftigte sich Raffael besonders gerne? Und welche Künstlergruppe gründete Kirchner gemeinsam mit anderen Malern?
Isabel Kuhls Band ist eine exzellente Orientierungshilfe und eine unterhaltsame Lektüre zugleich.

Stimmen zum Buch

„Wer einen kurzen aber prägnanten Überblick über die Kunstepochen haben möchte, liegt mit diesem Buch genau richtig“
Buchprofile

Isabel Kuhl

Isabel Kuhl, 1976 in Köln geboren, studierte Kunstgeschichte und Italienisch in Freiburg und Köln. Sie arbeitet als freischaffende Autorin und Lektorin. In ihren bisherigen Publikationen widmete sie sich der populären Kunstvermittlung an Kinder wie Erwachsene. Zuletzt erschienen ist ihre Künstlermonographie über Egon Schiele.