Noch mehr mathematische Rätsel und Spiele

Martin Gardner, Sam Loyd

Noch mehr mathematische Rätsel und Spiele

166 Aufgaben und Lösungen

290 Seiten , mit 150 einfarbigen Zeichnungen, Originaltitel: More Mathematical Puzzles of Sam Loyd
Erscheinungstag: 01.09.1979
ISBN 978-3-8321-1145-8

9,80*
In den Warenkorb

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

Weitere 166 Herausforderungen für Fantasie und Ausdauer – und wenn die einmal am Ende sind, hilft der Lösungsteil.

Endlich wieder lieferbar: Die Klassiker der mathematischen Rätsel und Zaubereien des genialen Duos Sam Loyd und Martin Gardner. Denksport für kluge Köpfe und solche, die es werden wollen.

Stimmen zum Buch

„Reizvoll in Anekdoten verpackte Rätsel und Spiele, von denen einige weltberühmt wurden. Nach diesem Band bekommt man Appetit auf mehr."
FRANKFURTER RUNDSCHAU

Sam Loyd

Sam Loyd (1841–1911) war Amerikas berühmtester Spiele-Erfinder und Rätselspezialist. Bereits mit zehn Jahren war er ein ausgezeichneter Schachspieler, mit sechzehn wurde er Schachredakteur bei Amerikas führender Fachzeitschrift. Nach 1870 wandte sich Sam Loyd zunehmend mathematischen Denkspielen zu, erfand Rätsel, Gesellschaftsspiele und originelle Werbegeschenke.

Martin Gardner

Martin Gardner (1914–2010) war ein bekannter Spiele-Erfinder sowie Herausgeber und Verfasser wissenschaftlicher Bücher. Seine ›Relativity for the Million‹ gilt als die brillanteste Erklärung von Einsteins Relativitätstheorie.