Spaziergänge in die Kölner Vergangenheit - Stadtführer präsentieren mit dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ 13 Lieblingsplätze

Petra Recktenwald

Spaziergänge in die Kölner Vergangenheit - Stadtführer präsentieren mit dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ 13 Lieblingsplätze

Erscheinungstag: 12.12.2012
ISBN 978-3-8321-8713-2

1,99*
In den Warenkorb

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

Köln ist eine Stadt mit 2000-jähriger Geschichte – und einem unerschöpflichen Fundus an Geschichten. Kaum jemand weiß das besser als die Stadtführer, die Tausenden von Touristen neben historischen Fakten auch sämtliche Sehenswürdigkeiten der Rheinmetropole und das Lebensgefühl ihrer eigenwilligen Bewohner nahe bringen. Sie erzählen vom einfachen Volk und von berühmten Persönlichkeiten wie Kirchenfürsten oder Patriziern, sie erinnern an alte Sagen und Lieder, loten die Kunst-Szene aus und erkunden mit ihren Schützlingen die urkölsche Brauhaus-Kultur. Seit dem Jahr 2003 werden die Lieblingsplätze der Stadtführer im Kölner Lokalteil der Zeitung vorgestellt, rund 90 Folgen sind bereits erschienen. Hier ein kleines Potpourri an Beiträgen, die sich speziell um historische Themen und das rheinische Brauchtum drehen.

Petra Recktenwald

Wurde 1959 in Köln geboren und kennt die schönsten Ecken ihrer Heimatstadt. Die Autorin arbeitet seit 23 Jahren für den Kölner Stadt-Anzeiger. Seit 2003 betreut sie die Serie „Lieblingsplätze: Mit Kölner Stadtführern unterwegs.“ Zum zehnjährigen Bestehen der Serie hat sie die spannendsten historischen Führungen als E-Book zusammengestellt.