Beyond Beautiful

Anuschka Rees

Beyond Beautiful

Wie wir trotz Schönheitswahn zufrieden und selbstbewusst leben können

208 Seiten, Originalverlag: Ten Speed Press, Berkeley 2019, Originaltitel: Beyond Beautiful. A Practical Guide to Being Happy, Confident and You in a Looks-Obsessed World

Erscheinungstag: 17.05.2019
ISBN 978-3-8321-8459-9

Übersetzung: Rasha Khayat iRasha Khayat, geboren 1978 in Dortmund, wuchs in Jeddah, Saudi-Arabien, auf. Als sie elf war, siedelte ihre Familie nach Deutschland zurück. Sie studierte Vergleichende Literaturwissenschaften, Germanistik und Philosophie in Bonn. Seit 2005 lebt sie in Hamburg und arbeitet als freie Autorin, Übersetzerin und Lektorin. 2010 war sie Stipendiatin der Jürgen-Ponto-Stiftung.

25,00*

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

19,99*

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

Schluss mit den Selbstzweifeln!

Jede Frau kennt sie: diese gemeine, kritische innere Stimme, die uns sagt, wir sähen zu dick, zu dünn, zu blass, zu alt, zu … aus und uns weismachen will, wir könnten bestimmte Schnitte oder Farben nicht tragen. Mit ihrem ›Kleiderschrank-Projekt‹ hat Anuschka Rees Tausende Frauen dabei unterstützt, ihren eigenen Stil und mehr Selbstbewusstsein in Outfitfragen zu entwickeln. Doch hilft die bestsortierte Garderobe nicht weiter, solange man sich in seinem Körper nicht wohlfühlt.
In ›Beyond Beautiful‹ geht die Sozialpsychologin der Frage nach, weshalb so viele Frauen unter Unsicherheiten in Bezug auf ihr Äußeres leiden, wodurch diese entstehen und wie sie sich bekämpfen lassen – in einer Zeit, in der die sozialen Medien den Druck, sowohl on- als auch offline gut auszusehen, zunehmend erhöhen. Anhand von erprobten Strategien und einfachen Übungen zeigt sie, wie man eine gesunde und positive Haltung zu seinem Körper entwickelt, seinen inneren Kritiker zum Schweigen bringt und sich nicht länger von Selbstzweifeln daran hindern lässt, sein Leben uneingeschränkt zu genießen.

- Weg von unrealistischen Schönheitsidealen hin zu einer positiven Selbstwahrnehmung
- Nach dem großen Erfolg vom ›Kleiderschrank-Projekt‹ räumt Anuschka Rees nun in den Köpfen ihrer Leserinnen auf

Anuschka Rees

Anuschka Rees ist freie Autorin und lebt in Berlin. Sie studierte Sozialpsychologie an der London School of Economics und beschäftigt sich seit Jahren mit der Komplexität menschlicher Entscheidungsprozesse. Ihr Blog anuschkarees.com wurde bei den Bloglovin’ Awards in der Kategorie »Best Life Improvement« nominiert. Bei DuMont erschien 2017 ›Das Kleiderschrank-Projekt‹ sowie 2018 ›Das Kleiderschrank-Projekt. Praxisbuch‹.