Untergrundkrieg

Haruki Murakami

Untergrundkrieg

Der Anschlag von Tokyo

400 Seiten , Originaltitel: Underground
Erscheinungstag: 17.10.2011
ISBN 978-3-8321-8608-1

Übersetzung: Ursula Gräfe iUrsula Gräfe, geboren 1956, hat in Frankfurt am Main Japanologie und Anglistik studiert. Aus dem Japanischen übersetzte sie u. a. den Nobelpreisträger Kenzaburō Ōe, außerdem Yoko Ogawa und Hiromi Kawakami. Für DuMont überträgt sie die Romane Haruki Murakamis ins Deutsche.

18,00*
In den Warenkorb

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

7,99*
In den Warenkorb

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

Nach den Anschlägen vom 11. September 2001 veröffentlichte die Süddeutsche Zeitung einen Brief von Haruki Murakami an seine deutschen Leser: „Ich habe ein Buch über den Giftgas-Anschlag auf die U-Bahn von Tokio verfasst. Dabei habe ich einen nachdrücklichen Eindruck davon erhalten, welch große Gefahr der Terrorismus für die moderne Gesellschaft darstellt."

„Untergrundkrieg" untersucht die Vorgänge und Folgen eines Märztages des Jahres 1995, der als Tag wie jeder andere begann. Doch dann durchlöcherten in der Untergrundbahn einige Mitglieder der Aum-Sekte mit den Spitzen ihrer Regenschirme Plastikbeutel mit einer seltsamen Flüssigkeit. Zwölf Menschen starben durch die austretenden Sarin-Dämpfe, Tausende wurden verletzt. Haruki Murakami hat auf diese Tat geantwortet, in dem er mit Angehörigen der Toten, mit Überlebenden aber auch mit Mitgliedern der Sekte sprach. Diese Porträts führen den Schrecken und die Verstörung, die Ungeheuerlichkeit und ihre Folgen dort vor, wo sie sich am überwältigendsten zeigen – beim einzelnen Menschen.

„Wenn das 20. Jahrhundert das Jahrhundert der Weltkriege war, so wird vielleicht as 21. Jahrhundert das Jahrhundert eines 'Untergrundkriegs' zwischen den 'verschlossenen Geistessystemen' und den 'offenen Geistessystemen' werden."
Haruki Murakami

Stimmen zum Buch

„Wie Murakamis Romane lässt Untergrundkrieg seine Leser erschüttert zurück."
THE ECONOMIST

Haruki Murakami

Haruki Murakami, 1949 in Kyoto geboren, lebte über längere Zeit in den USA und in Europa und ist der gefeierte und mit höchsten Literaturpreisen ausgezeichnete Autor zahlreicher Romane und Erzählungen. Sein Werk erscheint in deutscher Übersetzung im DuMont Buchverlag.