Birthday Stories

Birthday Stories

Gebutrstagsgeschichten

187 Seiten, Originalverlag: Chukoron-Shinsha, Inc. , Originaltitel: Birthday Stories
Erscheinungstag: 28.09.2004
ISBN 978-3-8321-7897-0

Übersetzung: Ursula Gräfe iUrsula Gräfe, geboren 1956, hat in Frankfurt am Main Japanologie und Anglistik studiert. Aus dem Japanischen übersetzte sie u. a. den Nobelpreisträger Kenzaburō Ōe, außerdem Yoko Ogawa und Hiromi Kawakami. Für DuMont überträgt sie die Romane Haruki Murakamis ins Deutsche. , Herbert Genzmer i , Thomas Gunkel iThomas Gunkel, geboren 1956, übersetzte neben John Cheever u. a. John Griesemer, Jon Krakauer, Nick McDonell, Stewart O’Nan, Chaim Potok und William Trevor ins Deutsche. , Angela Praesent iAngela Praesent übertrug unter anderem Werke von E. L. Doctorow, Harold Brodkey und John Updike ins Deutsche. Für ihre Übersetzungen wurde sie mit dem Heinrich-Maria-Ledig-Rowohlt-Preis und dem Paul-Celan-Preis ausgezeichnet. , Marcus Ingendaay i , Helmut Frielinghaus i , Inge Leipold i , Hans-Christian Oeser i

19,90*
In den Warenkorb

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

Happy Birthday – ein Geburtstagsstrauß aus Geschichten

Unser Geburtstag: Ein Datum, das wir niemals vergessen und einmal im Jahr mit Sicherheit erinnern. Ein Tag zwischen unvollkommener Vergangenheit und ungewisser Zukunft, ein Anlass zu Bilanzen, Szenen und Feiern, Klagen und Kehrtwendungen – zu Aufbrüchen aller Art.

Bestseller-Autor Haruki Murakami vereint in dieser Sammlung Stories, die an solchen Wendetagen spielen, an denen das Vertraute fremd wird und Fremdes plötzlich vertraut. Und Haruki Murakami fügt diesem Geschichtenstrauß zum Happy Birthday seine neue Erzählung „Birthday Girl" hinzu.

Viel literarische Prominenz nimmt an Haruki Murakamis Geburtstagstafel Platz: Russell Banks, Ethan Canin, Raymond Carver, Denis Johnson, Claire Keegan, Andrea Lee, Daniel Lyons, Lynda Sexson, Paul Theroux, William Trevor und David Foster Wallace.