Leon Fast Food. Vegetarisch

Jane Baxter, Henry Dimbleby

Leon Fast Food. Vegetarisch

304 Seiten , 200 farbige Abbildungen, Originalverlag: Conran Octopus ltd., Originaltitel: Leon. Fast Vegetarian
Erscheinungstag: 06.03.2014
ISBN 978-3-8321-9476-5

29,99*
In den Warenkorb

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

Schnelle vegetarische Küche – natürlich LEON

LEON macht auch vegetarisch eine gute Figur. Der vierte Band der beliebten Reihe legt den Schwerpunkt auf eine Ernährung ohne Fleisch. Und ist dabei auch für Fleischesser interessant, die auf der Suche nach hochwertigen Beilagen sind. Vielfältig und schnell hilft dieses Kochbuch sowohl erfahrenen Gourmets als auch Anfängern mit Junk-Food-Migrationshintergrund. In dieser Sammlung finden sich Mahlzeiten für Groß und Klein, für die ganze Familie und einen allein. Die Rezepte sind leicht nachzukochen, und die Zutaten gibt es im Supermarkt um die Ecke, auf jedem Wochenmarkt oder auf dem eigenen Balkon. Von deftigen Wintermahlzeiten bis hin zu leichten Sommergenüssen bietet dieser LEON-Band alles. Aber eben ohne Fleisch.

• Über 150 neue Rezepte
• Liebevoll detaillierter Leon-Style
• Mehr als 30.000 verkaufte LEON-Kochbücher

Stimmen zum Buch

"Nicht nur was für Veggies, sondern auch für gestandene Fleischfresser, auf der Suche nach überraschenden, hochwertigen Beilagen."
Jürgen Christen, BUCHMARKT

"Vegetarisch = kompliziert zu kochen? Muss nicht sein! "Leon. Fast Food" zeigt, wie es leicht geht."
INSTYLE

"Das Cover im Retro-Look lockt. Der Inhalt ist gleichermaßen originell und sehr persönlich."
WOHNDESIGN

"Das Buch ist bei Weitem nicht nur für Vegetarier geeignet."
GOSLARSCHE ZEITUNG

"Das Kochbuch ist in jeder Hinsicht eine Wucht: Tolle Rezepte, klasse Fotografien und ein ansprechendes Layout."
NACHRICHTEN AUS VERBAND UND BÜCHEREIEN

"Die Gerichte sind geschmacksintensiv, abwechslungsreich und nie langweilig."
SPEISELIFT.COM

"Leckere Gerichte mit gesunden Zutaten aus natürlichen, kontrolliertem Anbau frisch und vor allem schnell zubereiten – die Revolution des Fast Foods."
CONDOR

„Trendig-urbane Reihe (…) mit reichlich Familien-Appeal, die sich unter dem Begriff entspannt subsumieren.“
KÖLNER STADTANZEIGER