Die Gesundmacher

Bernhard Kegel

Die Gesundmacher

Was Bakterien für unseren Körper tun und wie wir sie dabei unterstützen können

142 Seiten, Originalverlag: DuMont 2015

Erscheinungstag: 10.04.2017
ISBN 978-3-8321-8956-3

Leseprobe Öffnen
9,00*
In den Warenkorb

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

4,99*

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

Mit hilfreichen Bakterien zu einem gesunden Körper

Der menschliche Körper ist einer der am dichtesten besiedelten Orte der Welt. Und nirgendwo im Körper gibt es so viele Mikroben wie im Darm. Seit Neuestem weiß man: Verdauungshilfe ist dabei noch eine der leichtesten Aufgaben, die die Bakterien leisten. Doch in unserer zunehmend übertrieben hygienischen Welt verlieren wir zunehmend an Menge und Vielfalt unserer unsichtbaren Helfer – die Folgen: Übergewicht, Depression,
Allergien und andere Autoimmunkrankheiten. Es gilt, die Darmflora wieder zu regulieren.
Bernhard Kegel erklärt in diesem erweiterten und überarbeiteten Auszug aus seinem Sachbuch "Die Herrscher der Welt" kenntnisreich, wie das Zusammenleben zwischen Mensch und Mikrobe funktioniert, welche bakteriellen Hotspots es neben dem Darm noch in unserem Körper gibt und wie wir das neue Wissen für unsere Gesundheit nutzen können.

Bernhard Kegel

Bernhard Kegel, geboren 1953 in Berlin, studierte Chemie und Biologie an der Freien Universität Berlin. Seit 1993 veröffentlichte er mehrere Romane und Sachbücher, zuletzt er-schienen bei DuMont die Sachbücher ›Epigenetik‹ (2009), ›Tiere in der Stadt‹ (2013) und ›Die Herrscher der Welt‹ (2015). Bernhard Kegels Bücher wurden mit mehreren Publizistikpreisen ausgezeichnet. Der Autor lebt in Berlin.