Der nackte Tod – DuMonts Digitale Kriminal-Bibliothek

Ellery Queen

Der nackte Tod – DuMonts Digitale Kriminal-Bibliothek

Ellery-Queen-Serie

352 Seiten , Originaltitel: The Spanish Cape Mystery
Erscheinungstag: 27.03.2014
ISBN 978-3-8321-8740-8

Übersetzung: Marianne Bechhaus-Gerst i , Thomas Gerst i

3,99*
In den Warenkorb

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

DuMonts Digitale Kriminal-Bibliothek: Der nackte Tod

Von den Männern gehasst, von der Damenwelt verehrt: John Marco hat es auf die Frauen anderer Männer abgesehen. Kein Wunder, dass er ausgerechnet bei einem Liebeseinsatz zu Tode kommt. Als Ellery Queen das schwarze Operncape von der nackten Leiche hebt, ahnt er, dass die nackte Wahrheit weniger ansehnlich sein wird. Jeden Gast in der abgeschiedenen Wohnung hat ein geheimes Band mit Marco verbunden – wer von ihnen hat daraus eine Schlinge geknüpft? Keine seiner Ermittlungen hat Ellery Queen auf den Schrecken vorbereitet, den sein logischster Fall für ihn bereithält.


»Mord als schöne Kunst betrachtet« – unter diesem Motto präsentiert DuMonts Digitale Kriminal-Bibliothek Meilensteine anglo-amerikanischer Spannungsliteratur in der Tradition des literarischen Detektivromans. Vom Serientäter bis zum perfekten Mord, von den Golden-Age-Klassikern bis zur »Grande Dame« der Kriminalliteratur Charlotte MacLeod: DuMonts Digitale Kriminal-Bibliothek versammelt das Beste des Genres – mit originellen Plots, fantasievollen Settings und charakterstarken Ermittlern.

»Knarrende Geheimtüren, verwirrende Mordserien, schaurige Familienlegenden und, nicht zu vergessen, beherzte Helden (und bemerkenswert viele Heldinnen) sind die Zutaten, die die Lektüre zu einem Lese- und Schmökervergnügen machen.« Neue Presse/Hannover

Ellery Queen

Ellery Queen ist das gemeinsame Pseudonym von Frederic Danney (1905–1982) und Manfred Bennington Lee (1905–1971), die zu den einflussreichsten und produktivsten Kriminalromanautoren gehörten.