Bis heute

Karin Thomas

Bis heute

Stilgeschichte der bildenden Kunst im 20. Jahrhundert

393 Seiten, 104 farbige Abbildungen, 259 s/w Abbildungen, u. Zeichng.
Erscheinungstag: 01.01.1986
ISBN 978-3-8321-1939-3

22,90*
In den Warenkorb

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

Als Karin Thomas’ Buch 1971 erschien, war „Bis heute" die erste international orientierte Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts. Sie unternahm den Versuch, eine als Nachschlagewerk angelegte Stilanalyse mit Stildefinitionen vom Impressionismus bis zur Pop Art und konzeptuellen Kunst zu wagen. Inzwischen ist dieser Überblick zum bewährten Handbuch geworden, das nun die 10. erweiterte und aktualisierte Auflage verzeichnen kann. In ihrem neuen Schlußkapitel fragt Karin Thomas nach den unterschiedlichen künstlerischen Haltungen, die sich hinter dem Schlagwort der Postmoderne ausmachen lassen.



Kompakte und übersichtlich gegliederte Darstellung der Kunstgeschichte im 20. Jahrhundert .

10. aktualisierte und überarbeitete Auflage mit einem neuen Kapitel zur komplexen, oft widersprüchlichen Kunstszene der Gegenwart.

Mit 50 neuen Abbildungen.

Künstlerische Ausdrucksformen wie Performance, Installation und Video-Art werden ausführlich erklärt.