Hochzeit im Café am Meer

Phillipa Ashley

Hochzeit im Café am Meer

Roman

368 Seiten, Originalverlag: Maze, Originaltitel: Confetti at the Cornish Café

Erscheinungstag: 18.06.2018
ISBN 978-3-8321-8405-6

Übersetzung: Marion Herbert iMarion Herbert studierte Literaturübersetzen in Düsseldorf. Sie übersetzt aus dem Englischen und Französischen, zuletzt u.a. das Autorenduo Laura Tait & Jimmy Rice, Phillipa Ashley und Neil Cross, aber auch Klassiker wie Virginia Woolf und Antoine de Saint-Exupéry.

Leseprobe Öffnen
10,00*

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

7,99*

* Preis inkl. MwSt. in Deutschland

Ein Ja-Wort im Café am Meer

Es wird Frühling auf Kilhallon: Nach einem heftigen Sturm kehrt langsam wieder der Alltag ein. Demi und Cal geben alles, damit ihre frisch renovierte Ferienanlage weiterhin viele Gäste anzieht. Ihr kleines Café am Meer läuft fantastisch. Auch ihre Beziehung wird zunehmend enger und vertrauter, obwohl es für die beiden nicht immer leicht ist, die Vergangenheit hinter sich zu lassen. Derweil steht ein großes Fest ins Haus: Die Schauspieler Lily und Ben wollen ihre Hochzeit auf Kilhallon feiern – eine große Chance für Demi und Cal, diesen Ort noch bekannter und erfolgreicher zu machen. Als endlich der große Tag vor der Tür steht, kommt allerdings alles anders als geplant …

Phillipa Ashleys ›Hochzeit im Café am Meer‹ ist die perfekte Urlaubslektüre – unterhaltend, vergnüglich und voller Herzenswärme.

Die Reihe um das Café am Meer:
Band 1: Hinter dem Café das Meer
Band 2: Weihnachten im Café am Meer
Band 3: Hochzeit im Café am Meer

Phillipa Ashley

Phillipa Ashley studierte Anglistik und arbeitete als Werbetexterin und Journalistin. Seit 2005 veröffentlicht sie Romane und wurde dafür mit dem ›Romantic Novelists Association New Writers‹-Award ausgezeichnet. Sie lebt mit ihrer Familie in Staffordshire. Bei DuMont erschienen die Romane ›Hinter dem Café das Meer‹ und ›Weihnachten im Café am Meer‹ (beide 2017).