Till Roenneberg

Till Roenneberg

Till Roenneberg, geboren 1953 in München, studierte an der Universität München und dem University College London und forschte mehrere Jahre an der Harvard University. Er ist heute Professor am Institut für Medizinische Psychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Till Roenneberg erforscht als einer der ersten Wissenschaftler die Chronotypen des Menschen.
Die englische Übersetzung seines Buches ›Wie wir ticken. Die Bedeutung der Chronobiologie für unser Leben‹ wurde 2013 von der British Medical Association mit dem BMA Medical Book Award (Kategorie
BMA Board of Science Award for the Public Understanding of Science) ausgezeichnet.

Die Nächsten Lesungen

Lesungen dieses Autors sind in naher Zukunft nicht geplant.