Thomas Gsella

Thomas Gsella

Thomas Gsella, geboren 1958, war Chefredakteur der Frankfurter Satirezeitschrift Titanic. Seine Gedichte waren bisher u.a. in taz, FAZ, Frankfurter Rundschau, Tagesspiegel, SZ-Magazin, beim WDR und SWR zu lesen und zu hören, auf Spiegel Online erscheint seine Kolumne ›Hier sprichter Dichter‹. 2004 wurde er mit dem Nachwuchspreis zum Joachim-Ringelnatz-Preis ausgezeichnet.

Die Nächsten Lesungen

Lesungen dieses Autors sind in naher Zukunft nicht geplant.