Susanne Aernecke

Susanne Aernecke

Susanne Aernecke studierte Sprachen und absolvierte eine Regieausbildung. Sie drehte Fernsehdokumentationen (für ARD, ZDF, Arte, 3sat, Discovery), schreibt Bücher und Drehbücher, produziert Hörbücher und synchronisiert Filme. Bislang erschienen von ihr ›Komm mit, ich liebe dich. Eine Abenteuerreise in die Demut‹ (2008) und ›Irgendwas muss dran sein. Wahre Geschichten über Begegnungen mit Gott‹ (2010).
youtu.be/OBJ12URSrdg

Die Nächsten Lesungen

Lesungen dieses Autors sind in naher Zukunft nicht geplant.