Stefan Koldehoff

Stefan Koldehoff

Stefan Koldehoff (*1967 in Wuppertal) studierte Kunstgeschichte, Germanistik und
Politikwissenschaft. Er arbeitete als freier Autor für die ›FAZ‹, die ›taz‹ und den WDR. Von 1998 bis 2001 war er Redakteur und zuletzt stellvertretender Chefredakteur des Kunstmagazins ›art‹ in Hamburg. Heute arbeitet er als Kulturredakteur beim Deutschlandfunk in Köln.

Die Nächsten Lesungen

Lesungen dieses Autors sind in naher Zukunft nicht geplant.