Ralf Bönt

Ralf Bönt

Ralf Bönt wurde 1963 in Lich geboren und lebt in Berlin. Nach einer Handwerkerlehre studierte er Physik. Forschungsaufenthalte brachten ihn unter anderem ans Genfer CERN. Ralf Bönt veröffentlichte Erzählungen, Romane, Hörspiele und Essays. Er wurde ausgezeichnet u.a. mit dem 3sat-Preis, dem Book Office Grant New York und Stipendien der Akademien in Berlin und Rom.

Die Nächsten Lesungen

Lesungen dieses Autors sind in naher Zukunft nicht geplant.