Nikolaus Heidelbach

Nikolaus Heidelbach

Nikolaus Heidelbach lebt in Köln. Seine Bilderbücher und Illustrationen wurden vielfach ausgezeichnet, für sein Gesamtwerk erhielt er den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises. Die von ihm ausgewählte und illustrierte Ausgabe der ›Märchen der Brüder Grimm‹ von 1995 ist ebenso gefeiert wie seine 2004 erschienene Ausgabe der Märchen von Hans Christian Andersen. Bei DuMont veröffentlichte er zusammen mit Wiglaf Droste und Vincent Klink die Bände ›Wurst‹ (2006), ›Weihnachten‹ (2007), ›Wein‹ (2008), ›Wild‹ (2010), ›Gemüse‹ (2011) und ›Liebe‹ (2012). Außerdem erschien hier ›Gelegenheit zu einer kleinen Verzweiflung‹ (2009), eine Sammlung von Geschichten von Franz Kafka, ausgewählte und illustriert von Nikolaus Heidelbach

Die Nächsten Lesungen

Lesungen dieses Autors sind in naher Zukunft nicht geplant.