Mirko Kovac

Mirko Kovac

Mirko Kovac ist 1938 in Petrovici zur Welt gekommen und im Jahr 2013 gestorben. Er hat Dramaturgie an der Akademie für Theater, Film und Fernsehen in Belgrad studiert. Mirko Kovac galt als der bedeutendste Schriftsteller des ehemaligen Jugoslawien. Seine Bücher sind in über zehn Sprachen übersetzt. Er erhielt u.a. den Kurt-Tucholsky-Preis für Schriftsteller im Exil.

Die Nächsten Lesungen

Lesungen dieses Autors sind in naher Zukunft nicht geplant.