Kjersti A. Skomsvold

Kjersti A. Skomsvold

Kjersti Annesdatter Skomsvold wurde 1979 in Oslo geboren, wo sie bis heute lebt. ›Je schneller ich gehe, desto kleiner bin ich‹ ist ihr erster Roman, der mit dem Tarjei-Vesaas-Debütpreis ausgezeichnet und für den norwegischen Buchhändlerpreis nominiert wurde.

Die Nächsten Lesungen

Lesungen dieses Autors sind in naher Zukunft nicht geplant.