Karosh Taha

Karosh Taha

Karosh Taha wurde 1987 in der Kleinstadt Zaxo im Nordirak geboren. Seit 1997 lebt Karosh Taha im Ruhrgebiet und hat an der Universität Duisburg-Essen sowie in Kansas / USA Anglistik und Geschichte auf Lehramt studiert.

• Förderpreis des Landes NRW
• Nominiert für den Ulla-Hahn-Preis
• Nominiert für den Kranichsteiner
Literaturförderpreis
• Stipendium des LCB
• Heinrich-Heine-Stipendium

Die Nächsten Lesungen

Autor/in, Buch/Titel
Buch/Titel
Datum, Ort
Ort
Details
Karosh Taha
Beschreibung einer Krabbenwanderung
Beschreibung einer Krabbenwanderung
28.06.2019
Dorsten
Dorsten
Karosh Taha

Beschreibung einer Krabbenwanderung

Roman 240 Seiten
Hardcover

Zur Detailseite des Buchs

Veranstalter: Literaturbüro Ruhr e.V., Schaukelbaum

 

Beginn:

19 Uhr

Ort:

Bürgerpark Maria Lindenhof
Im Werth 53