Karosh Taha

Karosh Taha

Karosh Taha wurde 1987 in der Kleinstadt Zaxo im Nordirak geboren. Seit 1997 lebt Karosh Taha im Ruhrgebiet und hat an der Universität Duisburg-Essen sowie in Kansas / USA Anglistik und Geschichte auf Lehramt studiert.

• Förderpreis des Landes NRW
• Nominiert für den Ulla-Hahn-Preis
• Nominiert für den Kranichsteiner
Literaturförderpreis
• Stipendium des LCB
• Heinrich-Heine-Stipendium

Die Nächsten Lesungen

Autor/in, Buch/Titel
Buch/Titel
Datum, Ort
Ort
Details
Karosh Taha
Beschreibung einer Krabbenwanderung
Beschreibung einer Krabbenwanderung
26.04.2019
Budapest
Budapest
Karosh Taha

Beschreibung einer Krabbenwanderung

Roman 240 Seiten
Hardcover

Zur Detailseite des Buchs

10:00-11:00 Gemeinsame Lesung mit Donat Blum(CH), Navat Ebrahimi(A)
14:00-15:30 Gemeinsame Lesung mit Donat Blum(CH), Navat Ebrahimi(A)
Weitere Informationen unter bookfestival.hu/en/european-first-novel-festival

Ort:

International Bookfestival Budapest

 

Karosh Taha
Beschreibung einer Krabbenwanderung
Beschreibung einer Krabbenwanderung
10.05.2019
Aachen
Aachen
Karosh Taha

Beschreibung einer Krabbenwanderung

Roman 240 Seiten
Hardcover

Zur Detailseite des Buchs

In Kooperation mit Suleman Taufiq und der Buchhandlung Backhaus

 

Beginn:

19 Uhr

Ort:

Nadelfabrik, Foyer
Reichsweg 30

Karosh Taha
Beschreibung einer Krabbenwanderung
Beschreibung einer Krabbenwanderung
28.06.2019
Dorsten
Dorsten
Karosh Taha

Beschreibung einer Krabbenwanderung

Roman 240 Seiten
Hardcover

Zur Detailseite des Buchs

Veranstalter: Literaturbüro Ruhr e.V., Schaukelbaum

 

Beginn:

19 Uhr

Ort:

Bürgerpark Maria Lindenhof
Im Werth 53