Jean-Marie Gustave  Le Clézio

Jean-Marie Gustave Le Clézio

Jean-Marie Gustave Le Clézio, geboren 1940 in Nizza, ist einer der bedeutendsten zeitgenössischen französischen Schriftsteller. Er hat über dreißig Bücher geschrieben, darunter Erzählungen, Romane, Essays und Novellen. 2008 wurde er mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet.

Die Nächsten Lesungen

Lesungen dieses Autors sind in naher Zukunft nicht geplant.