Hans-Henner Hess

Hans-Henner Hess

Hans-Henner Hess wurde 1973 in Berlin-Mitte geboren und ließ sich ebendort wegen einer verlorenen Wette zum Volljuristen ausbilden. Da der Rechtsstaat auf seine weitere Mitwirkung dankend verzichtete, schlug er sich als Autor und Dramaturg bei diversen Fernsehformaten durch. Nebenher verfasste er Lang- und Kurzgeschichten, schrieb Theaterstücke und Songtexte. Bei DuMont erschienen seine Romane ›Herrentag‹ (2013) und ›Der Bobmörder‹ (2014).

Mehr über den Autor

Lovelybooks

Leserunde mit dem Autor
zu "Das Schlossgespinst"

www.lovelybooks.de

Die Nächsten Lesungen

Lesungen dieses Autors sind in naher Zukunft nicht geplant.