Andrea  Heuser

Andrea Heuser

Andrea Heuser, geboren 1972 in Köln, lebt heute mit ihrer Familie in München. Sie studierte Germanistik, Politik und Vergleichende Religionswissenschaften in Köln und Bonn. Promotion 2008 mit einer Studie zur deutsch--jüdischen Literatur. Literarische Arbeiten im Bereich Lyrik, Prosa, Libretti und Musiktheater. 2008 erschien ihr Lyrik-Debüt ›vor dem verschwinden‹, für das sie u. a. mit dem Wolfgang-Weyrauch-Förderpreis des Literarischen März Darmstadt ausgezeichnet wurde. 2012 war sie unter den Finalisten für den Lyrikpreis Meran. ›Augustas Garten‹ ist Andrea Heusers erster Roman. Für die Arbeit an ihrem nächsten Roman erhielt sie 2016 das Literaturstipendium des Freistaats Bayern.

Mehr über den Autor

Facebook

Andrea Heuser auf Facebook

@Andrea Heuser

Lovelybooks

Leserunde mit der Autorin
zu "Augustas Garten"

www.lovelybooks.de

Die Nächsten Lesungen

Lesungen dieses Autors sind in naher Zukunft nicht geplant.